• Sie sind überfordert mit Ihrem/Ihrer heranwachsenden Jugendlichen?
  • Sie wissen nicht mehr weiter – sind ratlos?
  • Es tut Ihnen leid, dass Sie ständig mit Ihrem Kind im Konflikt stehen?

Wenn Jugendliche in ihrer Entwicklung in Krisen kommen und durch ihr Verhalten zeigen, dass es ihnen nicht gut geht, kann es für Mutter und Vater manchmal zu anstrengenden Gratwanderungen kommen. Jugendliche in der Pubertät stoßen ihren Eltern vor den Kopf – trotz alledem ist es wichtig ihrem Kind nahe zu bleiben.

In der Elternberatung können wir uns gemeinsam anschauen, welche Themen Sie mit Ihrem/Ihrer Jugendlichen haben, wie z.B. ein komplexes Zusammenspiel von äußeren Faktoren, familiären Konstellationen und bewussten und unbewussten Gefühlen, etc. Wenn danach verstanden wird, warum Ihr/Ihre Jugendliche/r ein problematisches Verhalten zeigt, können auch wieder neue Lösungen und Handlungsperspektiven entwickelt werden.